Mit Hilfe hausinterner Design- und Entwicklungskapazitäten und basierend auf unseren Erfahrungswerten, die wir über eine Vielzahl an bereits getätigten Custom-Designs aufgebaut haben, realisieren wir innerhalb weniger Wochen anwendungsspezifische Segment-Displays auf Basis individueller Kundenanforderungen. Die besonderen Merkmale dieser Art der Systemarchitektur, ermöglichen den Einzug in die verschiedensten Produktbereiche wie zum Beispiel Smart-Labels, Logistic-Tags, Power-Tools, Wearables und Room-Controls. Immer mehr Anwendungsfelder nutzen die Vorteile der Eink® Technologie: E&B, Medizintechnik, Automatisierung, IoT und Sicherheitstechnik sind nur einige der designierten Sektoren in denen diese Technologie bereits zum Einsatz kommt.


ePAPER-EMERGENCY-SIGNS FÜR DYNAMISCHE FLUCHTWEGANZEIGEN UND NOTBELEUCHTUNGSSYSTEME

Basierend auf der bistabilen und reflektiven Displaytechnologie von Eink, liefern diese smarten Anzeige-Elemente in vielerlei Hinsicht die lang ersehnte branchenspezifische Lösung für dynamische und adaptive Fluchtwegsysteme. Unsere Displays sind normgerecht im Design und prädestiniert für den Einsatz in öffentlichen Einrichtungen wie Schulen, Krankenhäuser, Flughäfen und Bahnhöfen. Auch für größere Wohngebäude, Hotels und nicht zuletzt für die Arbeitssicherheit an Produktions- und Betriebsstätten, bieten die segmentierten Eink®-Displays innovative Lösungsansätze für zukunftsweisende Rettungswegkonzepte. Die bestehenden Standard-Module können über eine kundenspezifische Erweiterung, auch hier, zu individuellen Lösungen ausgebaut werden, um die unterschiedlichsten nationalen und internationalen Anforderungskriterien gezielt anzusprechen. 


KONTAKT


Name:

Sebastian Pawlik

Tel.: + 49 (0) 711 930 721 34
eMail: sebastian.pawlik@channel-microelectronic.de