Kundenspezifische ICs VON PREMA

Ausgehend von Entwicklung und Produktion hochpräziser Messinstrumente besitzt PREMA Semiconductor GmbH seit 1982 eine eigene Halbleiterfertigung. Durch ein eingespieltes Team aus Prozess-Entwicklern, Schaltungs-Designern und Mitarbeitern in Produktion, IC-Test, Verwaltung und Vertrieb, werden innovative Standard-Produkte (ASSP) und kürzeste Entwicklungsphasen für anwendungsspezifische IC (ASIC) erzielt.

Durch den Herstellungsprozess der HochVolt-Implantation können besonders spannungsfeste (bis zu 80 V) ASSPs und ASICS produziert werden. Zudem erlauben kleinste Leckströme sehr gute Performanz bei Photodioden und Transistoren. Diese kennzeichnen sich jeweils mit geringsten Dunkelströmen und einer exzellenten Verstärkung über einen weiten Strombereich aus


Download
PREMA-Unternehmen & Standard IC - 2015
PREMA-Unternehmen & Standard IC -2015.pd
Adobe Acrobat Dokument 840.5 KB